Was tun mit hartem Brot?

Das Brot ist zu hart zum Brotzeit machen, aber trotzdem zu schade um es wegzuschmeißen?

Unser Tipp: Leckerer Brotsalat:
Das Brot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit reichlich Olivenöl und etwas groben Meersalz anbraten. Währenddesssen dein Lieblingsgemüse klein schneiden und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abschmecken. Dann nur noch die gerösteten Brotwürfel hinzugeben, alles vermengen und mit frischen Kräutern garnieren.